Autofreies Lauratal!

 |  Studis für WGT

Die Laurastraße ist am 24. und 25. Juli für den Autoverkehr gesperrt. Das perfekte Wochenende für eine Fahrradtour auf der Straße durch das wunderschöne Lauratal.

Unsere Fraktion hat in einer der vergangenen Gemeinderatssitzungen einen Prüfauftrag an die Verwaltung gestellt, ob es möglich ist in der viel befahrenen, voll geparkten und dadurch für Radfahrerinnen und Fußgängerinnen gefährlichen Laurastraße dauerhaft Tempo 30 einzuführen oder die Straße an Wochenenden für den Autoverkehr zu sperren. Aus dieser Anfrage resultiert nun ein vom Landrat unterstütztes Aktionswochenende, an dem die Laurastraße für den Autoverkehr gesperrt wird. Die Anwohnerinnen können die Ruhe genießen und Radlerinnen können dieses schöne Tal, das das Alpenvorland mit dem Schussental verbindet, für ein Wochenende lang auto- und lärmfrei genießen.

Wir freuen uns sehr darüber, dass dieses Wochenende möglich gemacht wurde und möchten alle Interessierten zu unserer Kundgebung am 24.07. ab 18:00 Uhr am Ortsausgang von Weingarten auf der Straße herzlich einladen. Wir möchten die Aktionstage nutzen, um über das Radfahren, eine Verkehrswende, Klimaschutz und die drängenden Fragen unserer Zeit mit euch und Ihnen zu diskutieren – außerdem dürfen wir spannenden Reden unterschiedlicher Akteur*innen lauschen. Bringt euch was zu Essen und Trinken mit und kommt raus auf die Straße im Lauratal! Ganz ungefährlich und ohne Autos für ein Wochenende. Wir freuen uns darauf.

Und für alle, die lieber FREI WÄHLEN möchten, ob sie ihr Fahrrad nutzen oder zu Fuß gehen wollen, werden wir Fahrradständer bereitstellen – dann muss das Fahrrad nicht an Hauswände gelehnt werden. Vielleicht nehmen wir dafür sogar ein paar Parkplätze in Beschlag, die brauchen wir an diesem Wochenende ja nicht.

Text: Roman Muth für die Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zusammen WGT
verändern

Kurzlink

Impressum

© 2019 - Studis für Weingarten. All rights reserved.